In der Schule DANDELION wird ohne Druck gelernt, weil wir jedes Kind in seiner Einzigartigkeit fördern, Begeisterung als besten Weg erfolgreichen Lernens und uns Lernbegleiter als Wegbereiter und nicht als Autoritätspersonen sehen.


LERNEN

  • Nachhaltiges Lernen bedarf den Einbezug von Handlung, Gefühlen und Erfahrungen
  • Begeisterung und Kreativität bringen uns zum Ziel
  • Jeder Mensch hat sein eigenes Lerntempo
  • Wenn Lernen Sinn macht, fördert es interdisziplinäres und lösungsorientiertes Denken, Lernen und Handeln

 

BEZIEHUNG

  • Eine wertschätzende und herzliche Beziehung zwischen Erwachsenen und Kindern ist unabdingbar für erfolgreiches Lernen
  • Selbstwirksamkeit und Selbstbewusstsein des Kindes stehen im Vordergrund
  • Authentisches und ehrliches Auftreten aller Beteiligten ist wichtiger Teil des Lernumfeldes
  • Fehler sind Teil des Lernprozesses und optimieren den Lernfortschritt aller Beteiligten

 

ERFOLGREICHE VORREITER HABEN UNSEREN WEG BEREITS GEEBNET

  • Wir nutzen Lernmaterial & Lösungsansätze aus verschiedenen Lernmodellen (Montessori, Steiner, Sudbury, Peschel etc.)
  • Ehemalige Lehrer und Schülern der Villa Monte und anderer freien Schulen sind wichtige Austauschpartner

 

UNSERE SCHULE LERNT JEDEN TAG DAZU

  • Dank dem offenen Austausch mit unseren Schülern, Mitarbeitern und Eltern entwickeln wir uns Tag für Tag
  • Wir sind dankbar, begleiten uns Kinder- und Jugendpsychologen auf unserem Weg

 

 

 

 

DAS GZ BACHWIESEN IN DER NACHBARSCHAFT

Wir schätzen es sehr, dass unsere Schule gleich neben dem GZ Bachwiesen liegt. Der grosse Park mit seinen Spielplätzen lädt zum Spielen, Toben und Erforschen ein und das Gemeinschaftszentrum hat allerhand zu bieten, wie die Werkstatt, die Gärten, die Bühne….

Zudem bekommen wir vom GZ immer wieder tolle Möglichkeiten, mitzuhelfen und im Grünen tätig zu sein:

Die beiden Laufenten Pacopato und Rosalie warten gleich bei uns um die Ecke auf Besuch.

In unserer Kräuterkiste ziehen wir Beinwell, Frauenmantel und Zitronenmelisse.