Mittelstufe 4. - 6. Klasse

In der Mittelstufe lernen wir sowohl in kleinen Klassen ( ~7 SchülerInnen) mit der Klassenlehrperson als auch altersdurchmischt mit allen drei Mittelstufenlehrpersonen. So kombinieren wir die Vorteile des Klassenunterrichts in den Hauptfächern (D, M, E & F) mit jenen altersdurchmischten Unterrichts begleitet von mehreren Lehrpersonen.

Ein sinnvoller Umgang mit Hausaufgaben und Prüfungen ist für uns wichtig. Gemeinsame Lektionen mit der Oberstufe ermöglichen den Sechstklässlern einen fliessenden Übergang von der Primar- in die Oberstufe.

Schnuppertag 4. Klasse am 5. März 2024: Weitere Infos

WIR HÖREN ZU
Beziehung als Basis fürs Lernen

Für eine positive Entwicklung des Selbstwertgefühls ist es entscheidend, dem Kind zu vermitteln, dass wir es so akzeptieren und mögen, wie es ist.

Wir legen Wert auf die Beziehung zwischen SchülerIn und Lehrperson und schaffen so eine vertrauensvolle Lernkooperation, in der wir Stärken wahrnehmen und mit Herausforderungen bewusst umgehen.

Für eine gute Lernatmosphäre ist ein tragendes soziales Umfeld äusserst wichtig. Der Umgang  miteinander und der Austausch dazu nehmen bei uns deshalb einen wichtigen Platz ein. Wer sich wohl fühlt, wagt sich eher aus der Komfortzone. 

Eine offener Austausch zwischen Eltern und Schule ist wichtig für die Lernatmosphäre und den Lernerfolg. 

WIR FÖRDERN PERSÖNLICHKEITEN
Das sinnvolle Rüstzeug

In der Mittelstufe erarbeiten sich die Kinder das fachliches Rüstzeug, auf dem in der Oberstufe oder im Gymnasium aufgebaut wird. 

Die Kinder werden in der Mittelstufe nicht nur fachlich zunehmend gefordert, auch in der Entwicklung von persönlichen und sozialen Fähigkeiten tut sich einiges. Kompetenzen wie selbständiges Denken und Handeln,  Kooperations- und Auftrittskompetenzen, Arbeitsmethodik und Resilienz gewinnen in der Mittelstufe an Bedeutung und nehmen bei uns deshalb einen gebührenden Platz ein. 

In dieser Zeit brauchen die Kinder den Mut, Fragen zu stellen und ihre Komfortzone zu verlassen. Wir fordern und unterstützen sie dabei.   

WIR UNTERRICHTEN WIRKUNGSVOLL
Der zielführende Unterrichtsmix

Durch den Mix aus klassen- und altersübergreifendem Unterricht werden die Kinder in den Hauptfächern eng begleitet und gezielt gefördert. Gleichzeitig profitieren sie von den Chancen des altersdurchmischten Lernens. Mehr dazu...

Projekte im Rahmen des Unterrichts und von Projektwochen (z.B. Theater) gehören ebenfalls zu unserem Unterrichtsalltag. Mehr dazu...

Die Kinder verbringen viel Zeit im Freien und unternehmen regelmässig spannende Ausflüge. Der Sport- und Schwimmunterricht findet in nahegelegenen Anlagen statt.

Hausaufgaben und Prüfungen gewinnen in der Mittelstufe an Bedeutung. Wir setzen beides sinnvoll ein und führen unsere SchülerInnen schrittweise heran.

Mittelstufen Team

Nadine

Primarlehrerin, Theaterpädagogin

Claudia

Primar- und Oberstufenlehrerin

Marco

Primarlehrer

Fabienne

Primarlehrerin

Betreuungszeiten und Kosten

Schulzeiten Basis-Angebot

Montag: 08:30 - 16:00
Dienstag: 08:30 - 16:00
Mittwoch: 08:30 - 12:00
Donnerstag: 08:30 - 16:00
Freitag: 08:30 - 12:00

Ankommenszeit ab 08:00 

Zusätzliche Angebote 

Hausaufgabenstunden am Montag und Donnerstag von 16:00 bis 17:00 Uhr

Zusätzliche Betreuung

Mo, Di und Do können bis 17:45 Uhr verlängert werden

Mi und Fr Verlängerung inkl. Mittagessen bis 13:30 ist möglich

Weitere Informationen:

Ferienbetreuung:
Jeweils in der zweiten Ferienwoche der Sport-, Frühlings- und Herbstferien sowie in der ersten und letzten Woche der Sommerferien bieten wir in der Schule eine Ferienbetreuung an. Die Ferienbetreuung ist auch für Geschwister und Kinder offen, welche unsere Schule nicht besuchen. Weitere Informationen

Offener Beginn:
Die Unterstufe öffnet um 08:00 Uhr. Die Auffangzeit dauert bis 08:30 Uhr. Dann beginnt der eigentliche Unterricht.

Mittagessen:
An ganztägigen Schultagen (08:00-16:00 Uhr) ist das Mittagessen im Schulgeld inklusive.

Preisermässigungen:
Für Familien mit zwei Kindern geben wir 10% Ermässigung für beide Kinder. Ab 3
Kindern sind es 15% Ermässigung für alle Kinder.

Kontakt Mittelstufe

Primarschule und Oberstufe: Rautistrasse 77 im Freilager Zürich 
Kindergarten: Freilagerstrasse 55 im Freilager Zürich 

079 206 55 43 (Angela Joerg - Schulleitung)

info@schule-dandelion.ch