079 206 55 43 (Schulleitung)

Primarschule

Wir führen unsere Primarschule aufgeteilt in zwei Stufen, in denen jeweils Jahrgangsübergreifend unterrichtet wird. 

Unterstufe: 1.-3. Klasse

In den ersten Jahren der Primarschule lieben es die Kinder, die Welt zu entdecken. In der Unterstufe haben wir dafür klare Struktur aufgebaut, innerhalb der sich die Kinder frei bewegen und ihrem Lerndrang freien Lauf lassen können. Wir arbeiten u. a. nach Montessori, deren Materialien, Haltung und Werte dazu dienen, den Kindern selbstständiges Arbeiten zu ermöglichen. Neben dem Lehrplan liegt uns die persönliche und soziale Entwicklung der Kinder besonders am Herzen. Einem gutes Betreuungsverhältnis ist für eine kindsgerechte Begleitung unabdingbar. 

Mittelstufe: 4.-6. Klasse

In der Mittelstufe  verschiebt sich der Fokus. Die Kinder lernen, auf ein Ziel hin zu arbeiten, Aufträge zu erfüllen und eigene Ziele zu definieren. Die Lernaktivitäten orientieren sich weiterhin an ganzheitlichen Entwicklungszielen, welche auch die persönliche und soziale Entwicklung einbeziehen. Einem gutes Betreuungsverhältnis ist dafür unabdingbar.

Lernen in der Primarschule Dandelion

Familiär und individuell 

Indem wir jedes Kind in seiner Individualität ernst nehmen und Wert auf starke Beziehungen legen, schaffen wir eine vertrauensvolle und anregende Lernumgebung. Die Kinder sollen sich in ihren Stärken gesehen und in ihren Schwächen verstanden fühlen.

Die Kinder an unserer Schule sind nicht dem Druck des Klassenstoffs ausgesetzt, d. h. sie können in ihrem eigenen Tempo lernen und vorwärtsgehen. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen, wann sie eine Pause brauchen und in welcher Form sie gerne arbeiten. Sie werden beobachtet, gehört und begleitet, lernen sich an Absprachen zu halten und auch eigene zu treffen, wodurch sie Selbstsicherheit erfahren können.

Als familiäre Tagesschule haben wir genügend Zeit, um die Kinder als Persönlichkeiten wahrzunehmen und zu begleiten.


Gemeinsam Lernen

Neben der Selbstkompetenz legen wir grossen Wert auf die Sozialkompetenz. Das Miteinander,  das Spielen, das soziale Lernen und die entsprechende Reflexion darüber nimmt einen wichtigen Platz ein bei uns.

Die Kinder verbringen viel gemeinsame Zeit im Freien (Bachwiesenpark), gehen regelmässig für einen Nachmittag in den Wald und nehmen an stufenübergreifenden Aktivitäten teil. Für den Sport- und Schwimmunterricht stehen nahegelegene Anlagen zur Verfügung. 

Sinnhaftes Rüstzeug

Für einen gelungenen und passenden schulischen Weg braucht es neben persönlichen und sozialen Kompetenzen auch fachliches und lernmethodisches Rüstzeug. Wir sind dem kantonalen Lehrplan verpflichtet und achten dabei auf eine möglichst grosse Sinnhaftigkeit der angestrebten Lernziel.  Zum Beispiel sind Problemlösungskompetenzen, eigenständiges Denken und Auftrittskompetenz in der stetig dynamischer werdenden Berufswelt wichtige Fähigkeiten, die wir bereits in der Schule fördern können.

Wir finden es wichtig, dass die Kinder auch ausserhalb des schulischen Kontextes Erfahrungen sammeln. Die Montagnachmittage sind deshalb dem Projektunterricht im Rahmen der Wahlpflichtfächer vorbehalten. Dieser findet stufenübergreifend statt. Mehr zum Projektunterricht. Zudem besuchen besuchen die Mittelstufenschüler regelmässlig "unseren" Demeter-Bauernhof: Mehr zur Schule auf dem Bauernhof.  

Kontakt Primarschule

Primarschule und Oberstufe: Rautistrasse 77, 8048 Zürich 
Kindergarten: Freilagerstrasse 55 , 8047 Zürich 

079 206 55 43 (Schulleitung)

info@schule-dandelion.ch